Vela
Vela
Vela
Vela
Vela
Vela
Vela
Vela
Vela

Vela

Manuell verschiebbarer mobiler Schrank.

Salvatore Indriolo, 2013

Vela zeichnet sich durch seine über die gesamte Höhe reichenden bequemen Griffe aus, die die Schrankaufteilung optisch unterstreichen. Durch seine Schlichtheit und Ergonomie lässt sich Vela in jedem Büro − sei es im Unternehmen oder freiberuflich − ideal einsetzen und eine Aufwertung der Umgebung erzielen. Vela ist auch mit Brücke erhältlich und kann freistehend zum bequemen Zugang von beiden Seiten aufgestellt werden. Dadurch ist auch eine Verwendung als praktisches Trennelement im Falle von Open-Sapce-Lösungen möglich.

6 Gründe für die Wahl eines Vela
Mehr Stauraum
Im Vergleich zu herkömmlichen Lösungen mit fester Regalanordnung bieten mobile Schranksysteme von Fantin ein deutlich gesteigertes Archivierungsvolumen bei gleichem Platz. Durch Verschieben der Module öffnen sich nämlich Eingangskorridore, die den Zugriff auf die Fächer im Inneren ermöglichen. Außerdem gewährleistet ein einziges Aufbewahrungssystem eine zweckmäßigere und ordentlichere Organisation.
Sicheres Verschieben
Das Verschieben der Module erfolgt mühelos und vibrationsfrei auf soliden Schienen, während die Sicherheit eines jeden Schrankmoduls durch eine Kippsicherung gewährleistet ist. Die hohe Qualität des Mechanismus, der direkt im Unternehmen entwickelt und hergestellt wird, ist entscheidend für die außergewöhnlich lange Lebensdauer, wie die ersten, in den 80er Jahren verkauften und noch heute funktionierenden Systeme bereits bewiesen haben.
Schließen mit einer Handbewegung 

Ein geschlossener mobiler Schrank erlaubt die sichere Verwahrung der Gegenstände und archivierten Dokumente mithilfe eines einzigen Schlosses, das am letzten beweglichen Modul angebracht ist. Dieses wesentliche Merkmal erlaubt eine besonders schnelle Sicherstellung des Inhalts. Das Abschließen mehrerer herkömmlicher Schränke oder die Notwendigkeit eines eigenen Archivraums entfallen.

 

Anpassbarkeit in jedem Raum
Es sind unterschiedlich hohe und tiefe Module erhältlich, um eine optimale Nutzung des einzurichtenden Raums zu ermöglichen. Flexibilität ist nämlich eine der Stärken von Fantin: Die technische Abteilung ermöglicht die Systemanpassung an jeden beliebigen Raum, auch bei Vorhandensein von Säulen, Hindernissen oder im Falle besonderer Raumabmaße.

 

Personalisierung des Innenbereichs
Die mobilen Schranksysteme von Fantin zeichnen sich durch ihre schlichten Formen und die sorgfältig ausgearbeiteten Details − auch im Schrankinneren − aus. Die individuelle Gestaltung eines jeden Moduls ist dank des breiten Angebots an Fachböden und Zubehörteilen, die im Lauf der Jahre − auch auf speziellen Wunsch der Kunden − entwickelt wurden, problemlos möglich. Es sind demnach ganz neu konzipierte Lösungen für den spezifischen Aufbewahrungsbedarf möglich.

 

Vielseitigkeit des Designs
Fantin bietet für jeden Verwendungszweck in jedem Kontext die passende Lösung: vom Büro zum Heimbereich, bis hin zu öffentlichen Einrichtungen und zur Industrie. Aus diesem Grund sind die Schrankmodule für die Verwendung von Covern in verschiedenen Farben und Materialien konzipiert. Selbst hochwertige Hölzer sind möglich. Das ausgeklügelte Montagesystem erlaubt außerdem einen problemlosen Austausch auch nach längerer Zeit. Die ergonomischen und proportionierten Cover sind auch in schalldämpfender Ausführung zur Verbesserung der Raumakustik erhältlich. Werden sie hingegen mit vom Kunden personalisierten Grafiken versehen, können sie zu absolut dekorativen Gestaltungsflächen werden.

Eigenschaften
Download

Fantin S.r.l.
Via San Vito, 43
33080 Bannia di Fiume Veneto (PN)
Telefon +39 0434 959133 – e-mail: fantin@fantin.com
VAT IT00093500932 – SeitenverzeichnisDatenschutz-Bestimmungen
Web agency